Kornelius Kaspers verstorben

Bereits am 28.02.19 verstarb unser ältestes Vereinsmitglied Kornelius Kaspers,
allen als „Konny“ bekannt, im Alter von nahezu 92 Jahren, in Viersen.

Viele werden ihn noch kennen als aktiven Senioren – Spieler und jahrzehntelangen engagierten Jugend – Trainer, dem die Jugend besonders am Herzen lag.
Auch im hohen Alter war er im geselligen
Kreis der Alten Herren regelmäßíg aktiv. Selbst danach blieb er dem Verein noch viele Jahre in
der Funktion des Platzkassierers bei den Spielen der Ersten Mannschaft erhalten. Wir trauern mit
seiner Familie um einen allseits beliebten Sportkollegen. Unser ganzes Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.

Wer ihn verabschieden möchte, ist im Namen der Familie Kaspers und des
Vereins SV BW Concordia, dem er knapp 60 Jahre angehörte, herzlichst eingeladen.

Die Wort-Gottes-Feier mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Mittwoch, dem 13.3.2019 um 14 Uhr in der Kirche St. Peter, Bockert statt.

Der Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Um einen Kommentar zu posten müssen Sie die Datenschutzbedingungen akzeptieren.