Adventliches Schmücken der Bockerter Schützenjugend

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Verein
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Die Corona Pandemie lässt die gewohnten Aktivitäten zur Weihnachtszeit leider nicht zu. Daher ist Kreativität gefragt.

Auf dem Bodendenkmal des Hötte-Pötte Platzes hat die Bockerter Schützenjugend einen Tannenbaum aufgestellt.  Ziel ist es, dass jeder, der sich mit dem Dorf, der Bruderschaft oder auf andere Art, verbunden fühlt, etwas in den Baum hängt. Natürlich hat sich auch unser Verein an dieser Aktion beteiligt und zum Adventsschmuck etwas beigetragen.

weitere Infos auf unserer Facebookseite BWC VIERSEN oder auf  St. Peter & Paul Bruderschaft Viersen-Bockert geg.1763 e.V.

Schreibe einen Kommentar

* Um einen Kommentar zu posten müssen Sie die Datenschutzbedingungen akzeptieren.