Zwei Teams in der Leistungsklasse und die B1 wird Doublesieger!


.
Im Januar erreichte die B1 mit dem Gewinn der Hallenstadtmeisterschaft schon einen
ersten Saisonhöhepunkt, nachdem man im Halbfinale den ASV Süchteln aus der Sonderklasse
mit 6:2 und Fortuna Dilkrath in einem packenden Finale nach 0:2 Rückstand noch im 9m Schießen
bezwingen konnte. Im Februar startete dann die Leistungsklasse, für die sich neben der B1
(Jahrgang 2002) auch zusätzlich noch die B2 (Jahrgang 2003) qualifizieren konnte. Zwei Teams
in der Leistungsklasse eines Vereins gab es bis dato nie. Beide hatten sich in unterschiedlichen Gruppen
im Herbst hierfür qualifiziert. Die B2 erreichte als jüngerer Jahrgang dann einen respektablen 5. Platz
und ließ vier Teams hinter sich. Der B1 gelang dann der ganz große Coup – das Double! Sie konnte als
erstes Team von BWC Viersen die Meisterschaft in der LK, Kreis 4, MG-VIE erringen. Mit 19 Punkten
aus 8 Spielen, bei 6 Siegen, und einem Torverhältnis von 36:14 errang man den Titel souverän.

Groß war die Freude aller Beteiligten über diesen historischen Erfolg,
den unser Ausrüster, Sport Pergens, auf T-Shirt festhielt!

Schreibe einen Kommentar

Um einen Kommentar zu posten müssen Sie die Datenschutzbedingungen akzeptieren.

Menü schließen