Zwei Teams in der Leistungsklasse und die B1 wird Doublesieger!


.
Im Januar erreichte die B1 mit dem Gewinn der Hallenstadtmeisterschaft schon einen
ersten Saisonh├Âhepunkt, nachdem man im Halbfinale den ASV S├╝chteln aus der Sonderklasse
mit 6:2 und Fortuna Dilkrath in einem packenden Finale nach 0:2 R├╝ckstand noch im 9m Schie├čen
bezwingen konnte. Im Februar startete dann die Leistungsklasse, f├╝r die sich neben der B1
(Jahrgang 2002) auch zus├Ątzlich noch die B2 (Jahrgang 2003) qualifizieren konnte. Zwei Teams
in der Leistungsklasse eines Vereins gab es bis dato nie. Beide hatten sich in unterschiedlichen Gruppen
im Herbst hierf├╝r qualifiziert. Die B2 erreichte als j├╝ngerer Jahrgang dann einen respektablen 5. Platz
und lie├č vier Teams hinter sich. Der B1 gelang dann der ganz gro├če Coup – das Double! Sie konnte als
erstes Team von BWC Viersen die Meisterschaft in der LK, Kreis 4, MG-VIE erringen. Mit 19 Punkten
aus 8 Spielen, bei 6 Siegen, und einem Torverh├Ąltnis von 36:14 errang man den Titel souver├Ąn.

Gro├č war die Freude aller Beteiligten ├╝ber diesen historischen Erfolg,
den unser Ausr├╝ster, Sport Pergens, auf T-Shirt festhielt!

Schreibe einen Kommentar

Um einen Kommentar zu posten m├╝ssen Sie die Datenschutzbedingungen akzeptieren.

Men├╝ schlie├čen