über uns

Über 30 Jahre Karate in Viersen Unser Dojo besteht seit März 1983 als Abteilung des SV Blau-Weiss Concordia Viersen. Wir haben zur Zeit ca. 100 Mitglieder im Alter zwischen 6 und 80 Jahren. Das Training wird von lizensierten Trainern geleitet. Wir trainieren die Stilrichtung Matsubayashi-Ryu und sind dem Weltverband WMKA (World Matsubayashi-Ryu (Shorin-Ryu) Karate-Do Association) angeschlossen. Ebenso wird auch das Training mit den traditionellen Waffen z.B. Bo , Sai, Tonfa und Kama  in unserem Dojo gelehrt und trainiert. Der Aspekt der Selbstverteidigung und somit dem eigentlichen Ziel einer Kampfkunst wird sehr hoher Bedeutung zugewiesen. Da wir ein recht vielseitiges Training anbieten, können alle Altersgruppen ( von 8 bis 80 Jahren) mitmachen. Das Training verbessert Beweglichkeit, Ausdauer, Kraft und Schnelligkeit. Die geistige Beanspruchung schult Konzentration und Koordination und stärkt das Vertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit. Vor allem ist aber der Spass an der Kampfkunst Karate das oberste Ziel in unserem Verein.
Menü schließen