Türkiyemspor – BWC Viersen 8:0

In Mönchengladbach kam unser
Team böse unter die Räder. Bei den Gastgebern, die vor
der Partie lediglich drei Punkte mehr als
unser Team auf dem Konto hatten, holten
sich unsere Spieler nur blutige Nasen.
Acht Gegentore muss das Team erstmal verdauen.
Hoffentlich gelingt das schnell, denn schon am kommenden Wochenende
wartet der nächste schwere Gegner.

Schreibe einen Kommentar

Um einen Kommentar zu posten müssen Sie die Datenschutzbedingungen akzeptieren.

Menü schließen